14. Oktober 2021: Frauen im Verlagswesen, Goethe-Institut Moskau (Stream), russisch-deutsch

Donnerstag 14. Oktober 2021

18:00 Uhr Moskauer Zeit, 17:00 Berliner Zeit

„Frauen im Verlagswesen“

Was:
Wir sprechen darüber, wie Frauen Verlegerinnen werden können, warum einige Schriftstellerinnen immer noch männliche Pseudonyme verwenden, was ist feministisches Schreiben?


Mit:
Nikola Richter, Mikrotext https://www.mikrotext.de
Tanya Langer, Bübül Verlag https://tanjalanger.de/buebuel/
Tata Anastasyan, Popcorn Books Verlag https://popcornbooks.me

Moderation:
Arina Boyko, Neznanie Magazin http://notknowing.ru

Partner der Veranstaltung „Tears of Authoress“